Wasserpreise

Der Gesamtpreis setzt sich zusammen aus einem Entgelt für die Bereitstellung der Wasserversorgung (Grundpreis) und einem Entgelt für gelieferte Wassermengen (Wasserpreis).

Der monatliche Grundpreis für die Bereitstellung bemisst sich ohne Rücksicht auf die entnommene Wassermenge nach der Zähleranzahl.

Der Wasserpreis wird nach dem am Wasserzähler festgestellten Verbrauch berechnet.
  • Tarifkunden
  • Bereitstellung von Hydranten und Standrohren
  • Bauwasser
  • Vorübergehend nicht benutzte Anschlüsse

Tarifkunden

Grundpreis

Der monatliche Grundpreis beträgt netto 6,00 € / Monat (6,42 € brutto incl. 7 % MwSt.).

Wasserpreis

Der Wasserpreis beträgt netto 1,33 € / m³ (1,42 € / m³ brutto inkl. 7% MwSt.).

Bereitstellung von Hydranten und Standrohren

Grundpreise

Für die Bereitstellung von Hydranten und Standrohren mit Wasserzählern werden berechnet:
Netto Brutto inkl. 7 % MwSt.
Je Miettag 5,00 € 5,35 €
mindestens jedoch 25,00 € 26,75 €
Monatsmiete 15,00 € 16,05 €
Jahresmiete 180,00 € 192,60 €

Wasserpreise

Der Wasserpreis für Standrohre beträgt für jeden am Zähler abgelesenen Kubikmeter 1,33 € netto (1,42 € brutto inkl. 7% MwSt.).

Bauwasser

Grundpreis

Für die Abgabe von Bauwasser wird eine einmalige Pauschale erhoben. Sie beträgt für jedes einzelne Gebäude 75,00 € netto (80,25 brutto inkl. 7 % MwSt.). Die Pauschalbeträge sind mit dem Antrag auf Lieferung von Bauwasser im Voraus zu zahlen.

Wasserpreis

Für Bauwasser ist die entnommene Menge im Pauschalpreis (siehe Grundpreis) enthalten.

Vorübergehend nicht benutzte Anschlüsse

Für vorübergehend nicht benutzte Anschlüsse wird der Jahresgrundpreis erhoben.